Mittwoch, 19. April 2017

Start: Literarischer Frühling 2017

Liebe Leserinnen und Leser,

am kommenden Freitag startet zum sechsten Mal das Literatur-Festival "Literarischer Frühling in der Heimat der Brüder Grimm". An neun verschiedenen Orten mit besonderem Ambiente in Nordhessen finden bis zum 30. April Lesungen, Theateraufführungen und Diskussionen, häufig mit integriertem Dinner, statt. Gestaltet werden die Veranstaltungen von renommierten Persönlichkeiten wie Mario Adorf oderr Denis Scheck. Aber auch bekannte Autoren wie Ilija Trojanow und Wladimir Kaminer oder Politiker wie Sahra Wagenknecht sind mit dabei. Alle Veranstaltungen knüpfen an das Werk der Brüder Grimm kann und spiegeln es in neuerer Zeit. Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Ticketpreisen findet ihr hier.

Euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen