Freitag, 3. Februar 2017

Kinostart: Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

Liebe Leserinnen und Leser,

seit gestern läuft die Neuverfilmung von James Krüss' Klassiker "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" in den deutschen Kinos. Timm Thaler (Arved Friese) hat es nicht leicht: Sein Vater stirbt, die Stiefmutter ist gemein und das Geld reicht kaum zum Leben. Doch dann bekommt er vom seltsamen Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) das Angebot, ihm sein fröhliches und ansteckendes Lachen zu geben und dafür ab sofort jede Wette zu gewinnen. Der Junge geht darauf ein - und bereut es bald bitterlich. Ob er mit Hilfe seiner Freunde sein Lachen zurück bekommen kann?

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen