Freitag, 26. August 2016

Kinostart: Ben Hur

Liebe Leserinnen und Leser,

kommenden Donnerstag läuft eine neue Ben Hur-Verfilmung in den deutschen Kinos an, die auf dem Roman von Lew Wallace basiert und unter der Regie von Timur Bekmambetov entstand. Sie erzählt die Geschichte des Juden Judah Ben Hur (Jack Huston), der aufgrund einer Intrige seines früheren Freundes Messala (Toby Kebbell) seine Familie und seine große Liebe Esther (Nazanin Boniadi) verlassen und als Sklave auf einer römischen Galeere schuften muss. Im tagtäglichen Kampf gegen den Tod reift in ihm nur ein Gedanke: Rache. Rache zu nehmen an seinem ehemaligen Freund. Nach vielen Jahren der Verzweiflung und der Qual kann er nach Jerusalem zurückkehren und sich in einem großen Wettkampf Messala und dem gesamten römischen Imperium stellen…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage


Schaut doch mal rein,

euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen