Freitag, 17. Juni 2016

Neuerscheinung: Kleiner Mann - was nun?

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erscheint der Weltbestseller „Kleiner Mann – was nun?“ von Hans Fallada, der erstmals 1932 veröffentlicht wurde, zum ersten Mal in ungekürzter Originalfassung, nachdem ein Viertel des ursprünglichen Textes noch nie publiziert wurde. Das Buch handelt vom Verkäufer Johannes Pinneberg und seiner Freundin Lämmchen, die ein Kind erwarten. Das Paar entschließt sich zur Heirat, selbst wenn das Geld durch die Weltwirtschaftskrise stetig knapper wird. In dieser unsicheren Phase, in der auch die Nationalsozialisten immer mehr Zulauf bekommen, nimmt Lämmchen das Leben ihres sehr verzweifelnden Mannes selbst in die Hand. In dieser Urfassung folgt man beiden noch tiefer ins Nachtleben des damaligen Berlins und in die von den „Roaring Twenties“ geprägten Subkulturen.

Aufbau Verlag
Gebunden mit Schutzumschlag, 557 Seiten
ISBN: 978-3-351-03641-6
22,95 €




Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,

euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen