Sonntag, 12. Juni 2016

Kinostart: Erlösung

Liebe Leserinnen und Leser,

seit dem 09.06. könnt ihr nach "Erbarmen" und "Schändung" nun die dritte Verfilmung von Jussi Adler-Olsens Sonderdezernat Q in den Kinos ansehen. Dieses Mal bekommen es Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Assad (Fares Fares) mit vermissten Kindern zu tun, die allesamt niemals als vermisst gemeldet wurden. "Erlösung" dringt dabei in die tiefsten Tiefen der menschlichen Seele vor und für die beiden Ermittler beginnt schon bald ein Wettlauf gegen die Zeit, den es ist schon wieder ein Geschwisterpaar entführt worden...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen