Mittwoch, 27. April 2016

Kinostart: Ein Hologramm für den König

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen startet mal wieder eine Buchverfilmung in den deutschen Kinos. "Ein Hologramm für den König" nach einem Roman von Dave Eggers handelt von Alan Clay (Tom Hanks), der Opfer der Bankenkrise wurde und nun ein zweite Chance bekommt. Er soll innovative Hologramm-Kommunikationstechnologie an den König Abdullah von Saudi-Arabien verkaufen. Doch der König erscheint nicht und Clay verbringt die Zeit mit dem jungen Fahrer Yousef, durch den Clay die Widersprüchlichkeiten eines Landes zwischen Aufbruch und Stillstand, zwischen Tradition und Moderne erlebt. So entwickelt sich Clay zu einer Person, die sich selbst Perspektiven sucht und einen neuen Platz im Leben findet...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen