Montag, 26. Oktober 2015

Neuerscheinungen: Der Campus + Die Menschen, die es nicht verdienen

Liebe Leserinnen und Leser,

heute können wir euch gleich über zwei Neuheiten informieren. Zum einen erscheint heute der Thriller „Der Campus“ vom mittlerweile verstorbenen US-amerikanischen Bestsellerautor Tom Clancy, der auch zu dessen Jack Ryan-Reihe gehört. Im Zentrum steht Dominic Caruso, der Neffe von Jack Ryan, der für die inoffiziell operierte Geheimorganisation Campus tätig ist. Nach einem Mordanschlag auf einen israelischen Freund von ihm und dessen Familie deutet alles auf eine undichte Stelle bei den Geheimdiensten hin. Carusos Untersuchungen führen ihn zu Ethan Ross, der als Mitarbeiter im Weißen Haus Zugang zu hochsensiblen Daten hat.  Dieser vermutet einen Whistleblower, die von ihm weitergegebene Festplatte kann sämtliche amerikanische Geheimdienstoperationen zunichte machen und die westliche Welt komplett ins Chaos stürzen…

Heyne Verlag
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 560 Seiten
ISBN: 978-3-453-27011-4
22,99 €


Zum anderen kommt kommenden Freitag, den 30. Oktober, das neue Werk von Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt heraus, mit dem sie eine Reihe um den Kriminalpsychologen Sebastian Bergman weiterführen. Darin wird der Dokusoap-Star Mirre tot aufgefunden, in einem Klassenzimmer an einen Stuhl gebunden, mit einem Fragebogen auf dem Rücken. Während Kommissar Höglund und sein Team sich in Mirres Umfeld umschauen, findet Sebastian Bergman eine andere Fährte zu jemandem, der über die fehlende Bildung von Menschen im Rahmenlicht spottet, die eigentlich eine Vorbildfunktion haben sollten, jedoch keine Vorbilder sind. Bergman will den Mörder mit seinen eigenen Mitteln schlagen, was sich als tödlicher Fehler erweist…

Wunderlich Verlag
Hardcover, 544 Seiten
ISBN: 978-3-8052-5087-0
19,95 €


Viel Spaß mit diesen Neuerscheinungen,

euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen