Montag, 30. März 2015

Neuerscheinungen: Voran, voran, immer weiter voran + Die Wegwerfkuh + Liebste Schwester...

Liebe Leserinnen und Leser,

heute können wir euch direkt über drei Neuerscheinungen aus dem Blessing Verlag informieren, die wir auch alle in den nächsten Wochen für euch rezensieren werden. Zum einen wird heute der erste Roman „Voran, voran, immer weiter voran“ von Ryan Bartelmay veröffentlicht, der im amerikanischen Mittelwesten zum Beginn der 1950er Jahre spielt und von zwei ungleichen Brüdern, Chic und Buddy, handelt. Ersterer hat gerade geheiratet und plant eine Zukunft als Familienvater und Eigenheimbesitzer, während letzterer nur schwer seinen Platz im Leben findet und sich gegen das Sesshaftwerden sträubt. Über ein halbes Jahrhundert kämpfen beide darum, trotz Schicksalsschlägen und Niederlagen immer weiterzumachen…

Blessing Verlag
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 432 Seiten
ISBN: 978-3-89667-526-2
21,99 €


Zum anderen erscheint heute das neue Buch „Die Wegwerfkuh“ von Tanja Busse, das sich mit den Missständen in der deutschen Landwirtschaft auseinandersetzt. Diese produziert stetig mehr Milch, Fleisch und Eier in immer kürzerer Zeit, ist dabei aber auch auf riesige Verschwendungen ausgelegt. Etwa erzeugt sie Milchkühe, die trotz einer natürlichen Lebenserwartung von etwa 20 Jahren nach drei Jahren bereits geschlachtet werden und durch zu hohe Milchproduktion krank und unfruchtbar werden. Gleichzeitig werden die meisten Bauern immer abhängiger von einzelnen Großunternehmen, die auch die Preise diktieren, und verschulden sich immer stärker. Das Buch setzt sich aber nicht nur mit den Missständen auseinander, sondern bietet auch Vorschläge für eine nachhaltige Landwirtschaft.

Blessing Verlag
Klappenbroschur, 288 Seiten
ISBN: 978-3-89667-538-5
16,99 €

Außerdem erscheint auch das erste Buch „Liebste Schwester, wir müssen hier sterben oder siegen. Briefe deutscher Wehrmachtssoldaten 1939-45“ der französischen Historikerin Marie Moutier. Diese hat unzählige Briefe deutscher Wehrmachtssoldaten im Zweiten Weltkrieg, die diese an ihre Angehörigen daheim verfasst haben, gesichtet und viele mit in ihr Buch übernommen. Chronologisch und nach Kriegsschauplätzen sortiert, liefern sie eine etwas andere Darstellung der Abläufe des Zweiten Weltkriegs, aus der Sicht einfacher Soldaten, die vor jedem abgedruckten Brief auch kurz vorgestellt werden.

Blessing Verlag
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 384 Seiten
ISBN: 978-3-89667-552-1
22,99 €


Viel Spaß mit diesen Neuerscheinungen,

euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen