Dienstag, 14. Oktober 2014

Neuerscheinung: Das Mädchen, das verstummte

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint nach „Der Mann, der kein Mörder war“, „Die Frauen, die er kannte“ und „Die Toten, die niemand vermisst“ der vierte Fall mit dem Kriminalpsychologen Sebastian Bergman, „Das Mädchen, das verstummte“, aus der Feder des schwedischen Autorenduos Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt. Darin werden das Ehepaar Carlsten und seine zwei Söhne in ihrem Haus aus nächster Nähe erschossen. Die zehnjährige Nichte der Carlstens, Nicole, scheint die Tat beobachtet zu haben, doch sie ist in den Wald geflüchtet und hält sich versteckt, da unbedingt jemand verhindern will, dass sie berichtet, was sie mit angesehen hat. Sebastian Bergman berührt dieser Fall, erinnert ihn Nicole doch an seine eigene Tochter, die er jedoch nicht retten konnte, so dass er nun alles daran setzt, Nicole zu finden…

Wunderlich
Hardcover, 592 Seiten
ISBN: 978-3-8052-5077-1
19,95 €


Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,

euer Legimus-Team

1 Kommentar:

  1. Wuuuuaaaah, das hab ich ja gar nicht mitbekommen! Danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen