Sonntag, 24. August 2014

Neuerscheinung: Geschenkt

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint der neueste Roman „Geschenkt“ aus der Feder von Daniel Glattauer, der mit seinem Buch „Gut gegen Nordwind“ einem breiten Publikum bekannt wurde und dessen neues Werk auf einer wahren Begebenheit beruht. Es handelt vom Journalisten Gerold Plassek, der ohne jeglichen Elan bei einer Gratiszeitung arbeitet und der seine Abende mit Alkohol auf der Couch verbringt. Sein Sohn Manuel weiß nicht einmal, dass er sein Vater ist. Doch dann geht nach Gerolds Artikel über eine überfüllte Obdachlosenstätte plötzlich an diese eine Geldspende ein und weitere Wohltaten folgen, die Gerold immer bekannter machen. Allmählich fängt schließlich auch Manuel an, ihn gern zu haben…

Deuticke Verlag
Fester Einband, 336 Seiten
ISBN: 978-3-552-06257-3
19,90 €


Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,

euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen