Freitag, 25. Juli 2014

Buch-TV vom 26.07.-01.08.2014



„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“ – Heinrich Heine

26.07., 20.15 Uhr, Das Erste: „Dschungelkind“ (1+2) (Sabine Kuegler)
26.07., 20.15 Uhr, WDR: „Anna Karenina“ (Leo Tolstoi)
26.07., 20.15 Uhr, ZDF Neo: „Die Mütter-Mafia“ (Kerstin Gier)
26.07., 23.25 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Rache“ (Henning Mankell)
27.07., 20.15 Uhr, RTL: „I, Robot“ (Isaac Asimov)
27.07., 20.15 Uhr, Eins Festival: „Mankells Wallander: Tod in den Sternen“ (Henning Mankell)
27.07., 21.45 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Die Schuld“ (Henning Mankell)
27.07., 22.00 Uhr, ZDF: „Kommissar Beck: Der Einsiedler“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
27.07., 22.35 Uhr, Tele 5: „The Informers“ (Bret Easton Ellis)
28.07., 20.15 Uhr, Das Erste: „Wasser für die Elefanten“ (Sara Gruen)
28.07., 20.15 Uhr, Servus TV: „Commissario Montalbano: Das kalte Lächeln des Meeres“ (Andrea Camilleri)
29.07., 00.15 Uhr, Hessen: „Mankells Wallander: Der wunde Punkt“ (Henning Mankell)
30.07., 22.55 Uhr, Bayern: „Fabian“ (Erich Kästner)
01.08., 23.30 Uhr, Das Erste: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Tödliches Netz“ (Helene Tursten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen