Samstag, 28. Juni 2014

Buch-TV vom 28.06.-04.07.2014



„Dichter sind nicht gerade dafür bekannt, dass sie gut aussehen, weil sie immer in dunklen Zimmern sitzen und aussehen wie Gollum.“ – aus „New York für Anfänger“

28.06., 20.15 Uhr, SAT.1: „Konferenz der Tiere“ (Erich Kästner)
28.06., 20.15 Uhr, VOX: „Der Flug des Phoenix“ (Elleston Trevor)
28.06., 20.15 Uhr, SWR/SR: „Utta Danella – Die Hochzeit auf dem Lande“ (Utta Danella)
28.06., 20.15 Uhr, Das Erste: „Donna Leon: Acqua alta“ (Donna Leon)
28.06., 21.45 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Heimliche Liebschaften“ (Henning Mankell)
29.06., 20.15 Uhr, RTL: „Der Plan“ (Philip K. Dick)
29.06., 21.45 Uhr, 3 SAT: „Tod auf dem Nil“ (Agatha Christie)
01.07., 23.30 Uhr, NDR: „Mankells Wallander: Am Rande der Finsternis“ (Henning Mankell)
01.07., 00.15 Uhr, Hessen: „Mankells Wallander: Ein Toter aus Afrika“ (Henning Mankell)
02.07., 20.15 Uhr, ARTE: „Die Schwester der Königin“ (Philippa Gregory)
02.07., 23.15 Uhr, 3 SAT: „Lolita“ (Vladimir Nabokov)
02.07., 23.30 Uhr, Hessen: „Der englische Patient“ (Michael Ondaatje)
04.07., 20.15 Uhr, Pro Sieben: „Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen“ (Alan Moore)
04.07., 21.55 Uhr, RTL II: „New York für Anfänger“ (Toby Young)
04.07., 23.30 Uhr, Das Erste: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Tod im Pfarrhaus“ (Helene Tursten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen