Montag, 31. März 2014

Empfehlungen im März

Liebe Leserinnen und Leser,

kaum haben wir den viel zu milden Winter überstanden und konnten bereits die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres genießen, da steht auch schon Ostern wieder vor der Tür. Die Schokohäschen hoppeln aufs Neue durch die Läden und bunte Ostereier liegen überall bereit, unzählige Ostersträucher schmücken wieder die Gärten. Falls ihr noch nach passenden Ostergeschenken sucht, haben wir hier ein paar Empfehlungen für euch...


http://legimus.blogspot.de/2014/03/rezension-gott-schutze-dieses-haus.html
Gott schütze dieses Haus, Elizabeth George

Diesen Monat möchte ich euch die Krimireihe um Lynley und Havers von Elizabeth George empfehlen. "Gott schütze dieses Haus" ist der erste Band, in dem Lynley und Havers zusammen ermitteln. Die Beschreibung der Charaktere und Georges Gespür für tragische Geschichten zieht nicht nur Krimi-Fans in ihren Bann, sondern spricht durchaus ein größeres Publikum an. (Jana)






http://legimus.blogspot.de/2014/03/rezension-mit-zwanzig-hat-man-kein.html
Mit zwanzig hat man kein Kleid für eine Beerdigung, Valentina D´Urbano

Valentina D´Urbanos Debütroman ist mit Abstand das beste Buch, was ich seit langem gelesen habe. Die Schilderung der Beziehung zwischen Bea und Alfredo, die in einem Armenviertel aufwachsen und im Leben aufgrund ihrer Herkunft nie eine wirkliche Chance bekommen, besticht durch enorm einfühlsam gezeichnete Charaktere, eine herausragende und intensive Darstellung des Armensviertel und eine bestechende, rührende und oftmals erschütternde Handlung. Gelungener kann anspruchsvolle Literatur nicht sein! (Kim)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen