Donnerstag, 12. September 2013

Kinostart: Michael Kohlhaas

Liebe Leserinnen und Leser,

heute startet Michael Kohlhaas in den deutschen Kinos. Der Film beruht auf der Novelle von Heinrich von Kleist und gilt als literarisches Beispiel von Recht und Gerechtigkeit.

Michael Kohlhaas, ein Pferdehändler, lebt mit seiner Familie ein glückliches Leben. Als er auf einen Markt will, aber keinen Passierschein vorweisen kann, lässt er als Pfand seine zwei stattlichen Pferde zurück. Als er Tage später seine Pferde wieder abholen will, sind sie krank und in einem fürchterlichen Zustand. Kohlhaas verlangt nach Wiedergutmachung.

Offizielle Filmhomepage

Viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen